Izzy´s freie Bibliothek - Physiologie des Geschmacks by Jean Anthelme Brillat-Savarin

home Start Page
authors All books by Jean Anthelme Brillat-Savarin
cover

Title: Physiologie des Geschmacks

Author: Jean Anthelme Brillat-Savarin

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Essen+Trinken

Publisher: Verlag von Philipp Reclam jun.

Physiologie des Geschmacks
Original-Titel: La Physiologie du Goût
Autor: Jean Anthelme Brillat-Savarin
Übersetzer: Robert Habs
Herausgeber: Verlag von Philipp Reclam jun.
Erstveröffentlichung (Original): 1826
Erstveröffentlichung (Deutsch): 1865
Thema: Traktat
Quelle: Project Gutenberg

Jean Anthèlme Brillat-Savarin ( 1. April 1755 in Belley, Département Ain; † 2. Februar 1826 in Paris) war französischer Schriftsteller und einer der bedeutendsten französischen Gastrosophen.*

[…]

Das bekannteste seiner Werke ist „La Physiologie du Goût“ (deutsch: „Die Physiologie des Geschmacks“), 1826 erschienen, 1865 ins Deutsche übersetzt), an dem er 25 Jahre lang gearbeitet haben soll. Darin geht es nicht nur um die Zubereitung exquisiter Speisen, sondern grundsätzlich um sehr geistvolle Theorien zu Tafelfreuden, eine Art Lebenslehre.

Mit seinem Buch begründete er eine neue Form des Schreibens über Essen und trug in Europa wesentlich zur Weiterentwicklung der Kochkunst bei.

Berühmt sind seine Aphorismen wie beispielsweise „Ein echter Feinschmecker, der ein Rebhuhn verspeist hat, kann sagen, auf welchem Bein es zu schlafen pflegte“ oder „Ein gutes Essen ohne Dessert ist wie eine einäugige Schönheit“.

(Wikipedia)

Download: ePub (390kB) 

Last Update: 21-07-2013 23:39
Stand: 2020-04-01 23:09
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Bitcoin Liberapay
Created by miniCalOPe