Izzy´s freie Bibliothek - Die Jesuiterkirche in G by E T A Hoffmann

home Start Page
authors All books by E T A Hoffmann
home All books in Serie Nachtstücke (ETA Hoffmann)
Die Jesuiterkirche in G
E T A Hoffmann

Title: Die Jesuiterkirche in G

Author: E T A Hoffmann

ISBN: 3-423-02128-4 Amazon.DE Bookzilla.DE Buchhandel.DE Buchfreund.DE

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Verschiedenes

Serie: Nachtstücke (ETA Hoffmann) (#4)

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

Die Jesuiterkirche in G.
Autor: E.T.A. Hoffmann
Herausgeber: Deutscher Taschenbuch Verlag
Jahr: 1817
Genre: Erzählung
Quelle: Project Gutenberg

Aus: Nachtstücke

Die Jesuiterkirche in G. ist eine Erzählung von E. T. A. Hoffmann, die Ende 1816 im ersten Teil der Sammlung „Nachtstücke“ bei Reimer in Berlin erschien. Der Autor hatte die Niederschrift im August desselben Jahres beendet.

In diesem Nachtstück „aus den Papieren eines reisenden Enthusiasten“ geht es um eine kostbare, ach so flüchtige Gabe: die Schaffenskraft des bildenden Künstlers Berthold.

Nahe bei G. passiert es. Die Postkutsche des reisenden Enthusiasten – also des Ich-Erzählers E. T. A. Hoffmann – bricht entzwei. Während der darauf folgenden dreitägigen Zwangspause hat der Reisende keine Langeweile. Er grübelt und gräbt eine Adresse aus dem Gedächtnis, von der er früher einmal hat reden hören. Der Weg führt zu Aloysius Walther. Das ist in G. ein Professor im Jesuiten-Collegio. Der Professor spricht über die bauliche Beschaffenheit der Kirche. Deren Innenwände werden neu übermalt. Große Meister der Malerkunst – so Aloysius Walther – machten um G. einen Bogen. Es habe nur zu einem „dürftigen Wandpinsler“ gereicht. Der reisende Enthusiast, neugierig geworden, besichtigt zusammen mit dem Professor die Malerarbeiten. Berthold heißt der Künstler. Auf das insistierende Fragen des Enthusiasten, Berthold betreffend, antwortet Aloysius Walther reserviert […]

(Wikipedia)

Download: ePub (31kB) 

Last Update: 11-04-2011 15:24
Stand: 2017-10-21 12:39
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Created by miniCalOPe