Izzy´s freie Bibliothek - Der weisse Heiland by Gerhart Hauptmann

home Start Page
authors All books by Gerhart Hauptmann
cover

Title: Der weisse Heiland

Author: Gerhart Hauptmann

ISBN: 978-1161051070 Amazon.DE Bookzilla.DE Buchhandel.DE Buchfreund.DE

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Buehne

Publisher: Fischer-Verlag

Der weisse Heiland
Untertitel: dramatische Phantasie
Autor: Gerhart Hauptmann, 1862-1946
Herausgeber: Berlin S. Fischer
Jahr: 1920
Call number: AAT-1261
Digitizing sponsor: University of Toronto
Book contributor: Robarts - University of Toronto
Source: Archive.ORG

Cortez erobert Mexiko: Eine kleine Gruppe gepanzerter ("Glücks")-Ritter unterjocht im Auftrag des spanischen Königs und im Namen der Kirche ein fremdes Land. Das Abendland tritt gepanzert auf – um seine friedlichen Werte zu "verteidigen". Aber der Herrscher im fremden Land verkennt die Situation: Anstatt den Widerstand zu organisieren, glaubt Montezuma an den Mythos von der Wiederkehr der weißen Götter. Dass er auf den falschen Heiland setzt – dafür wird er bitter bestraft – und sein ganzes Volk mit ihm. Der Heiland entpuppt sich als großer Zerstörer. Gerhart Hauptmann schrieb Der weiße Heiland in Reaktion auf die Erfahrungen und den Schock des Ersten Weltkrieges. Es fragt nach der Legitimation von Gewalt, deckt die imperialistische Grundstruktur unserer Gesellschaft auf und wagt das Ungeheuerliche: Der Feind bekommt das menschlichere Gesicht.

This book has an editable web page on Open Library.

Download: ePub (218kB) 

Last Update: 19-04-2011 14:12
Stand: 2017-12-11 12:36
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Created by miniCalOPe