Izzy´s freie Bibliothek - Die verlorene Handschrift by Gustav Freytag

home Start Page
authors All books by Gustav Freytag
Die verlorene Handschrift
Gustav Freytag

Title: Die verlorene Handschrift

Author: Gustav Freytag

Title-Search: Amazon.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM Terrashop.DE

Tags: Bildungsroman, Historisches

Publisher: H. Finkentscher

Die verlorene Handschrift
Autor: Gustav Freytag
Herausgeber: H. Finkentscher
Erstveröffentlichung: 1864
Veröffentlicht: ca. 1925
Genre: Roman
eBook Ersteller: Izzy's eBook Library
eBook erstellt: 2018-02-07
Quelle: Project Gutenberg

Die „Helden“ dieser Geschichte sind der Herr Professor Felix Werner und der Herr Doktor Fritz Hahn, die auf der Suche nach einer verschollenen Handschrift des Tacitus sind. Einen Hinweis auf deren Verbleib hat der Professor in einem alten Bibliotheksverzeichnis für das nahe ehemalige Kloster Rossau gefunden. Die Verwicklungen beginnen, als der heutige Besitzer des Grundstücks seiner Tochter Ilse die Führung durch das Haus überläßt. Während der Professor zusehends nicht mehr so recht weiß, ob er wegen der Handschrift oder Ilse auf dem Gut ist bzw. dorthin zurückkehrt, gibt es da noch die Tochter Laura seines Hausherrn, des Herrn Hummel, der mit seinem Nachbarn, dem Vater des Herrn Doktor Fritz Hahn, aufs Heftigste verfeindet ist. Dann wird da auch noch ein Landesfürst eine gewisse dunkle Rolle spielen (es ist ja Mitte des 19. Jahrhunderts), von einem neidischen Kollegen ganz zu schweigen. Die Protagonisten sind also reichlich beschäftigt, bis sich alles fügen und das Rätsel der „verlorenen Handschrift“ endlich lösen wird.

(Gustav-Freytag.info)

Download: ePub (642kB) 

Last Update: 07-02-2018 22:30
Stand: 2022-01-22 14:20
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Bitcoin Liberapay
Created by miniCalOPe