Izzy´s freie Bibliothek - Casanovas Heimfahrt by Arthur Schnitzler

home Start Page
authors All books by Arthur Schnitzler
cover

Title: Casanovas Heimfahrt

Author: Arthur Schnitzler

ISBN: 978-3150181607 Amazon.DE Bookzilla.DE Buchhandel.DE Buchfreund.DE

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Abenteuer, Biografie, Erotik

Publisher: S. Fischer Verlag Berlin

Casanovas Heimfahrt
Autor: Arthur Schnitzler, 1862-1931
Herausgeber: S. Fischer Verlag Berlin
Jahr: 1918
Subjekt: Giacomo Casanova, 1725-1798 -- Fiction
Thema: Biografie
Thema: Abenteuer
Thema: Erotik
Quelle: Project Gutenberg

Casanovas Heimfahrt ist eine Novelle von Arthur Schnitzler, die im Sommer 1918 in der Literaturzeitschrift Die neue Rundschau in Berlin erschien. Noch im selben Jahr kam die Erzählung bei S. Fischer in Buchform heraus.
(Quelle: Wikipedia)

Die Protagonisten in Arthur Schnitzlers frühen Erzählungen Stimmungsbildern, Phantasien und Studien bewegen sich zwischen Traum und Wirklichkeit, Ahnen und Wissen, Betrug und Gewalt, Krankheit und Tod, Mitleid und Angst. Selbstlose Verhaltensweisen und egoistische Reaktionen werden analysierend erfaßt, Schicksale entdeckt, aber kein Urteil gefällt. Das Streben des einzelnen nach Glück, nach anhaltender Lebenskraft, seine Suche nach dem sichersten Weg führt zumeist über nervöse Gereiztheit, Resignation und Überschwang zu plötzlichem Ende oder langsamem Sterben. Dabei geht dem äußeren Tod nicht selten ein allmähliches Absterben der inneren Kräfte und Bindungen voraus. Unsicherheit, Selbstberuhigung, aber auch Überdruß spiegeln sich im »monologue intérieur« zwischen den Dialogen. Schnitzlers Figuren sind bereit, ein großes Spiel zu spielen, und, wenn sie es verloren haben, mit ihrem Dasein zu bezahlen. Und zeichnen sie am Ende ihr eigenes Leben auf, stellt sich ihnen die Frage, ob dies Anklage ist oder Verteidigung.
(Amazon)

Download: ePub (120kB) 

Last Update: 21-02-2011 14:30
Stand: 2019-06-17 20:08
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Created by miniCalOPe