Izzy´s freie Bibliothek - Wintergespinst by Moritz Heimann

home Start Page
authors All books by Moritz Heimann
Wintergespinst
Moritz Heimann

Title: Wintergespinst

Author: Moritz Heimann

ISBN: 3-596-11776-3 Amazon.DE Bookzilla.DE Buchhandel.DE Buchfreund.DE

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Verschiedenes

Publisher: Fischer Taschenbuch Verlag

Wintergespinst
Autor: Moritz Heimann
Herausgeber: Fischer Taschenbuch Verlag
Jahr: 1921
Genre: Novelle
Quelle: Project Gutenberg

Aus: Märkische Novellen

Der Bauernjunge Franz soll zwei goldene Taler gestohlen haben. Zuhause bekommt er die volle Strenge seines Vaters zu spüren, obwohl seine Schuld nicht bewiesen wurde. Für den Vater (einen Quartalssäufer) ist es ein Grund mehr, in die Dorfkneipe zu gehen und dort Streit zu suchen. Seine Wut lässt der gewalttätige Mann jedoch vor allen Dingen regelmäßig zu Hause aus. Sein ältester Sohn hat schon vor Jahren im Zorn das Elternhaus verlassen und arbeitet bei einem anderen Bauern als Knecht, um der väterlichen Gewalt zu entgehen.

Als für die Familie die Grenze der Erträglichkeit überschritten ist, weil sie um Leib und Leben fürchten müssen, entschließt sich die Mutter, ihren ältesten Sohn zurückzuholen. Inzwischen selbst ein starker Mann geworden, weist er den Vater in die Schranken, doch das Trinken kann er ihm nicht verbieten. Auch wird die Unschuld von Franz am Diebstahl der Goldstücke bewiesen, da man den wirklichen Dieb überführen kann. Nun scheint endlich alles besser zu werden, doch das große Unglück lässt nicht lange auf sich warten.

(Amazon Rezension)

Download: ePub (41kB) 

Last Update: 06-04-2011 15:24
Stand: 2017-12-16 12:43
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Created by miniCalOPe