Izzy´s freie Bibliothek - Ignorabimus by Arno Holz

home Start Page
authors All books by Arno Holz
cover

Title: Ignorabimus

Author: Arno Holz

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Buehne, Drama

Publisher: J. H. W. Dietz Nachfolger

Ignorabimus
Autor: Arno Holz
Herausgeber: J. H. W. Dietz Nachfolger
Jahr: 1913
Thema: Tragödie
Quelle: Project Gutenberg

Als eine »Null« und »krabbelnde Made«, als »inferioren Klex« und »letzten Fetzen eines abgebrauchten Staubtuchlappens« empfand sich ein Mitstreiter Arno Holzens nach der Lektüre von »Ignorabimus«, dem 1913 veröffentlichten dramatischen Hauptwerk des Anführers der »konsequenten Naturalisten«. Der Meister, er lebte von 1863 bis 1929, dagegen neigte eher zur Selbsterhöhung und erklärte seine zehn Aufführungsstunden benötigende Tragödie einer Berliner Gelehrtenfamilie zum »Weltrekord«, der alle bisherige Literatur in den Schatten stelle.

Wie es der lateinische Stücktitel verrät (»Wir können nicht wissen«), wollte Arno Holz die Grenzen menschlicher Erkenntnis dramatisieren. Aber der gipfelstürmende Dichter hatte sich zuviel vorgenommen. Abgesehen davon, daß er sich zu einseitig dem damals schon überholten Okkultismus anvertraute, verdrängte er die philosophische Fragestellung zunehmend durch Melodramatik. […]

(Fulgura)

Download: ePub (372kB) 

Last Update: 12-04-2011 10:57
Stand: 2017-12-11 01:32
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Created by miniCalOPe