Izzy´s freie Bibliothek - Altneuland by Theodor Herzl

home Start Page
authors All books by Theodor Herzl
cover

Title: Altneuland

Author: Theodor Herzl

ISBN: 978-3833413209 Amazon.DE Bookzilla.DE Buchhandel.DE Buchfreund.DE

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Judaica, Science Fiction

Altneuland
Autor: Theodor Herzl
Erstveröffentlichung: 1902
eBook erstellt: 2012-12-22
Quelle: LiteraturDownload.AT

Altneuland ist ein utopischer Roman des österreichischen jüdischen Publizisten Theodor Herzl (1860–1904), der erstmals 1902 in Leipzig erschien. Herzl war der Begründer des politischen Zionismus und präsentierte in diesem Roman sechs Jahre nach seinem sachlich-konzeptuellen Buch Der Judenstaat seine Utopie einer jüdischen Gesellschaftsordnung in Palästina.

Den Titel des Romans sieht Aḥad Haʿam in seiner Buchkritik von der Prager Synagoge Altneuschul abgeleitet, deren Name wiederum eine Verballhornung des ursprünglichen Namens Al Th'nai Schul sei. Der Legende nach wurde diese Synagoge unmittelbar nach der Zerstörung des Tempels in Jerusalem durch Jerusalemer Auswanderer erbaut, die die mitgebrachten Steine vom Jerusalemer Tempel als Fundament verwendeten. Dabei wurde der Th'naj (Bedingung) verabredet, "daß sobald der Messias kommt und die Vertriebenen in ihre Heimat zurückkehren, das Haus abgerissen und die Grundsteine wieder nach Zion gebracht werden."

(Wikipedia)

Download: ePub (356kB) 

Last Update: 07-02-2018 18:06
Stand: 2018-08-17 02:05
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Created by miniCalOPe