Izzy´s freie Bibliothek - Irische Elfenmärchen by Jacob Grimm, Wilhelm Grimm

home Start Page
authors All books by Jacob Grimm
authors All books by Wilhelm Grimm
cover

Title: Irische Elfenmärchen

Author: Jacob Grimm, Wilhelm Grimm

ISBN: 978-3491962415 Amazon.DE Bookzilla.DE Buchhandel.DE Buchfreund.DE

Title-Search: Amazon.DE Bookzilla.DE Buchfreund.DE ZVAB.COM

Tags: Maerchen

Publisher: Insel

Irische Elfenmärchen
Autor: Jacob und Wilhelm Grimm
Herausgeber: Insel
Jahr: 1826
Thema: Märchen
Quelle: Project Gutenberg

Irische Elfenmärchen ist der deutsche Titel einer Textsammlung in der Übersetzung der Brüder Grimm. Sie erschien in Leipzig 1826. Ihre Vorrede datiert auf 1825, dem Erscheinungsjahr des englischen Originals Fairy legends and traditions of the South of Ireland von Thomas Crofton Croker.

Nach eigenen Angaben kürzten die Brüder Grimm aus den Anmerkungen alles, was sich nicht auf das jeweilige Märchen bezieht. Dafür beginnen sie ihre Einleitung mit einer Beschreibung der verschiedenen Spielarten des irischen Elfenglaubens, nach denen auch die Texte geordnet sind. Es folgen längere Abhandlungen nach W. Grant Stewarts The popular superstitions and festive amusements of the Highlanders of Scotland (Edinburgh 1823) und anderen Quellen.

(Wikipedia)

Irland die Heimat von Elfen, Zwergen, Trollen und Dämonen. Die vielfältigsten Elementargeister treffen hier auf den bitteren Alltag, dem nur sie einen unverwechselbaren magischen Glanz schenken können. Keine Geringeren als die Brüder Grimm öffnen den Weg zur Grünen Insel, ihnen ist die meisterhafte Übertragung der volkstümlichen Geschichtensammlung Thomas Crafton Crokers zu verdanken.

Diese Märchen entführen den Leser in eine ferne, aber doch so nahe Welt, in der alles möglich ist, sie bezaubern gleich einem farbenprächtigen Feuerwerk am sternenklaren Firmament.

(Amazon)

Download: ePub (266kB) 

Last Update: 15-03-2011 14:51
Stand: 2017-10-23 10:16
Preis & Verfügbarkeit können sich geändert haben.
Created by miniCalOPe